MÄNNER 1 | BEZIRKSLIGA | NACHBERICHT

Wichtiger Sieg in Ravensburg

Einen ganz wichtigen Auswärtssieg konnten die Bezirksliga-Männer der TGB beim TSB Ravensburg einfahren. Durch den 30:22-Erfolg und der gleichzeitigen Niedergage der TSG Söflingen ist man nun alleiniger Tabellenführer.

Es war das erste Aufeinandertreffen der beiden Teams in dieser Saison, denn das Hinspiel im alten Jahr musste Ravensburg leider absagen. Die Voraussetzungen waren klar: Durch einen Sieg wollte man die Tabellenführung verteidigen. Los ging es allerdings schleppend. Nach drei Toren von Faris Hadzic und einem Zwischenstand von 3:2 nach gespielten 11 Minuten nahm TGB-Coach Markus Klemencic-Müller bereits die erste Auszeit. Vor allem die Chancenverwertung seiner Mannschaft war ihm ein Dorn im Auge. Die Auszeit fruchtete, denn die A-Jugendlichen Leander Gawatz und Mathis Streitlein legten zwei Treffer nach (5:2). In der Folge kämpften sich die Gastgeber aber nach und nach wieder heran und glichen beim 9:9 erstmals wieder aus. Der letzte Teil des ersten Durchganges gehörte dann aber wieder der TGB, die dann mit einr 14:10-Führung in die Pause gehen konnte.

Das Ziel war klar: Man wollte Gastgeber jetzt nicht mehr ins Spiel kommen lassen und die wichtigen zwei Punkte mit an die Riss nehmen. Ganz so einfach wurde das aber nicht, denn die Gastgeber kamen nochmal bis auf zwei Tore an die TGB heran (15:17). Die Biberacher konnten nun aber sowohl in der Abwehr, wie auch im Angriff einen Gang hochschalten und am Ende verdient mit 30:22 gewinnen.

Ein ganz wichtiger Sieg, hat parallel doch der ärgste Verfolger, die TSG Söflingen 2, ihr Spiel verloren. Mit 24:4 Punkten hat die TGB nun einen kleinen Vorsprung auf die Konkurrenz, den es nun in den kommenden Wochen zu verteidigen gilt.

Das TGB-Team: Bogdan Ionut Botezatu (8), Faris Hadzic (6), Lukas Fimpel (5), Linus Meinhardt (4), Leander Gawatz (3), Daniel Krais (2), Mathis Streitlein (1), Mihai-Marcel Sandu (1), Tim Schätzle, Jan Röhrig, Costel Daniel Manea, Simon Krais, Jonas Frey, Ionut Alexandru Andreescu


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 07.02.2024 um 16:50 von:
Jojo Grickscheit
https://www.handball-in-biberach.de